Erfassen Sie Ihre Fortschritte
Trailhead-Startseite
Trailhead-Startseite
Geschätzte Zeit

Jagd auf Ihren potenziellen Kunden

Im vorherigen Schritt haben Sie sich ein Quartalsziel von 100.000 Dollar gesetzt. Nehmen wir nun an, Sie waren gerade beim Geschäftsessen mit einem neuen potenziellen Kunden und sind zuversichtlich, dass echtes Interesse besteht und Sie das Geschäft schnell abschließen können. Ran an die Arbeit: Lassen Sie uns den potenziellen Kunden konvertieren und durch die Pipeline schleusen!

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Leads.
  2. Klicken Sie auf New (Neu), um einen neuen Lead zu erstellen.
  3. Geben Sie folgende Details ein:
    • Vorname: Big
    • Nachname: Spender
    • Unternehmen: Company ABC
  4. Klicken Sie auf Save (Speichern), um Ihren Lead zu erstellen.
  5. Klicken Sie auf Convert (Konvertieren). Dialogfeld 'Convert Lead (Lead konvertieren)' mit Hervorhebung des Werts von 10.000 Einheiten für den Opportunity-Namen
  6. Übernehmen Sie die Standardeinstellungen, um einen neuen Account und Kontakt hinzuzufügen.
  7. Klicken Sie auf Opportunity, um den Namen Ihrer neuen Opportunity bearbeiten zu können. Ersetzen Sie für 'Opportunity Name' den vorhandenen Inhalt durch Folgendes: 10,000 Units. Klicken Sie dann auf Convert (Konvertieren). Screenshot der Seite 'Lead' mit hervorgehobener Schaltfläche 'Convert (Konvertieren)'

Sie haben Ihren Lead gerade in einen Kontakt, einen Account und eine Opportunity konvertiert! Werfen wir nun einen Blick auf die Opportunity:

8. Klicken Sie auf die Opportunity 10.000 Units, um die Details dazu anzuzeigen.

Gut gemacht! Sie haben Ihre Opportunity jetzt so weit vorbereitet, dass Sie sie nur noch schließen müssen. Im nächsten und letzten Schritt arbeiten Sie an dieser Opportunity und schließen das Geschäft ab. Machen Sie fette Beute, Jäger!