Erfassen Sie Ihre Fortschritte
Trailhead-Startseite
Trailhead-Startseite

Erstellen und Testen unserer Testorganisation

In diesem Schritt erstellen Sie eine Testorganisation, weisen einen Berechtigungssatz zu und übertragen Daten per Push-Vorgang an die Testorganisation.

Hinweis

Hinweis

Die Edition Ihrer Dev Hub-Organisation bestimmt die Anzahl der Testorganisationen, die Sie täglich erstellen können, und wie viele zu einem bestimmten Zeitpunkt aktiv sein können. Mit dem Befehl sfdx force:org:delete löschen Sie eine bestehende Testorganisation, um eine Zuteilung aufzuheben.

  1. Erstellen Sie eine Testorganisation, legen Sie sie als Standard fest und geben Sie ihr einen Alias:
    sfdx force:org:create -s -f config/project-scratch-def.json -a dreamhouse-org
    Normalerweise wird der Befehl in weniger als einer Minute ausgeführt. Die Ausgabe enthält zwei Elemente: die Organisations-ID und den Benutzernamen.

    Abbildung der Erstellung einer TestorganisationBeachten Sie, dass wir kein Kennwort erhalten haben. Dies liegt daran, dass Salesforce DX zwischengespeicherte Authentifizierungstoken verwendet.

  2. Öffnen Sie die eben erstellte Testorganisation, indem Sie diesen Befehl ausführen:
    sfdx force:org:open

Da Sie die Testorganisation mit dem Flag -s als Standardorganisation festgelegt haben, speichert das System das Authentifizierungstoken und verwendet es, um Sie anzumelden. Das Flag -s erspart Ihnen somit, sich später manuell anmelden und sich an Kennwörter erinnern zu müssen.

Als Nächstes übertragen Sie das Projekt "dreamhouse-lwc", das Sie in der letzten Einheit dupliziert haben, per Push-Befehl in die neue Testorganisation.

Übertragen von Quellcodemetadaten in die Testorganisation per Push-Befehl

  1. Übertragen Sie das Projekt "dreamhouse-lwc" mit diesem Befehl per Push-Vorgang in die Testorganisation:
    sfdx force:source:push
    Das dauert ein wenig, da dabei alle Metadaten in die Testorganisation übertragen werden. Im Terminalfenster wird die Liste der Ressourcen angezeigt, die erfolgreich per Push übertragen wurden.
    Abbildung der Übertragung der Metadaten per Push in die Testorganisation

Zuweisen eines Berechtigungssatzes für die DreamHouse-Anwendung

Bei der DreamHouse-Anwendung wird der Zugriff über einen Berechtigungssatz gesteuert. Bevor Sie die Anwendung testen können, muss Ihnen der Berechtigungssatz zugewiesen werden. Mit der Salesforce DX CLI können Sie Berechtigungssätze remote zuweisen.

  1. Weisen Sie den Berechtigungssatz zu, indem Sie diesen Befehl ausführen:
    sfdx force:user:permset:assign -n Dreamhouse
    Abbildung der Zuweisung von Berechtigungen

Zum Testen der Anwendung muss Ihre Testorganisation Daten enthalten. Übertragen Sie die Beispieldaten aus dem Projekt "dreamhouse-lwc" per Push in die Testorganisation.

Importieren von Testdaten

Verwenden Sie force:data-Befehle, um Datensätze in Ihrer Organisation durch das Terminalfenster der Befehlszeilenschnittstelle zu bearbeiten. Zum Importieren von Daten in eine Organisation verwenden Sie die sObject Tree Save-API.

  1. Importieren Sie die Beispieldaten in die Testorganisation, indem Sie diesen Befehl ausführen:
    sfdx force:data:tree:import --plan data/sample-data-plan.json
    Abbildung des Importierens von Beispieldaten in die Organisation

Sie haben Ihre Testorganisation mit dem Projekt "dreamhouse-lwc" erfolgreich eingerichtet. Jetzt sind Sie bereit, die Anwendung zu testen.

Testen Ihrer Anwendungsseite in der Testorganisation

Nachdem Sie Projekte und Daten per Push in eine Testorganisation übertragen haben, empfiehlt es sich zu prüfen, dass alles wie erwartet vorhanden ist.

  1. Wenn Ihre Testorganisation noch nicht geöffnet ist, öffnen Sie sie mit diesem Befehl:
    sfdx force:org:open
  2. Öffnen Sie dann die DreamHouse-Anwendung:
    • Suchen Sie im App Launcher App Launcher-Symbol die Anwendung DreamHouse und öffnen Sie sie.
    • Klicken Sie auf die Registerkarte Properties (Objekte), auf der Sie zwölf neue Objekte finden.
      DreamHouse-Anwendung in der neuen Testorganisation
    • Klicken Sie auf die Registerkarte Brokers (Broker), auf der Sie acht neue Broker finden.
      Registerkarte 'Brokers (Broker)' der DreamHouse-Anwendung

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben die Salesforce CLI verwendet, um eine Testorganisation zu erstellen, einen Berechtigungssatz zuzuweisen und Beispieldaten per Push zu übertragen.

Jetzt können Sie damit beginnen, neue Funktionen in der Anwendung DreamHouse zu entwickeln. Setzen Sie Ihren Lernprozess fort, indem Sie sich ansehen, wie Sie Salesforce DX mit anderen Entwicklungstools wie Visual Studio Code (VS Code) verwenden und Continuous Integration (CI) umsetzen. Im Trail Erste Schritte mit Salesforce DX erfahren Sie mehr über Salesforce DX.

Klicken Sie auf Verify Step (Schritt überprüfen), um zu bestätigen, dass die Testorganisation erstellt wurde, und sich Ihren Badge abzuholen.