Erfassen Sie Ihre Fortschritte
Trailhead-Startseite
Trailhead-Startseite

Schreiben von Bot-Konversationen mit Variablen und Entitäten

Erstellen einer Einheit für die Auftragsnummer

Wir können jetzt damit beginnen, Nachrichtendialoge zu schreiben, damit Kunden eine echte Konversation mit dem Bot führen können.

Bisher haben wir leere Platzhalter für die Dialoge "Order Related" und "Appointment Related" geschrieben, um diese einfach im Dialog "Main Menu (Hauptmenü)" aufzulisten. Außerdem haben wir eine Begrüßungsmeldung an den Kunden erstellt, die aus dem Dialog "Welcome (Willkommen)" angezeigt wird.

In einer Minute werden wir eine Frage erstellen. Sie konfigurieren dabei den Bot so, dass er eine Frage stellt und die Antwort für die spätere Verwendung in einer Variablen speichert. Aber zunächst müssen wir eine Einheit einrichten.

Einheiten sind eine Datenart, die Sie für einen Kunden erfassen möchten. Bei einer Einheit kann es sich beispielsweise um eine Auftragsnummer oder eine E-Mail-Adresse handeln.

Nehmen wir an, dass im Auftragsverwaltungssystem von Ursa Major Solar alle Aufträge im Format O-12345 bezeichnet werden.

  1. Klicken Sie neben "Dialogs (Dialoge)" auf den Dropdown-Pfeil und wählen Sie Entities (Einheiten) aus.
  2. Klicken Sie auf New (Neu) und geben Sie die Details ein:
    • Label (Bezeichnung): OrderNumberString
    • Extraction Type (Extraktionstyp): Pattern (Muster)
    • Regex: ^O\-\d{5}$ (Wir verwenden Regex, einen regulären Textausdruck, der ein Suchmuster beschreibt, um sicherzustellen, dass Salesforce Auftragsnummern im richtigen Format speichert. Der Ausdruck ^O\-\d{5}$ stellt sicher, dass nur Zeichenfolgen, die mit dem Buchstaben "O-" beginnen, auf den fünf Ziffern folgen, in einer mit dieser Einheit verknüpften Variable gespeichert werden.)Das Dialogfeld 'New Entity (Neue Einheit)'
  3. Klicken Sie auf Save (Speichern).

Hinzufügen einer Frage und Erstellen einer Variable

Eine Variable ist ein Container, in dem die vom Kunden erfassten Daten gespeichert werden. Wir erstellen jetzt die Variable "OrderNumber" und verknüpfen sie mit der Einheit "OrderNumberString", während wir eine Frage zum Feld Bot Asks (Bot fragt) hinzufügen.

  1. Klicken Sie neben "Entities (Einheiten)" auf den Dropdown-Pfeil und wählen Sie Dialogs (Dialoge) aus.
  2. Klicken Sie auf den Dialog Order Status und wählen Sie im Hauptteil des Dialogs Question (Frage) aus.
  3. Geben Sie in das "Bot Asks (Bot fragt)" folgende Frage ein: What's the order number? (Hinweis: It usually starts with letter O followed by a dash and 5 numbers.)
  4. Legen Sie für "Entity Name (Einheitenname)" OrderNumberString (Text) fest.
  5. Klicken Sie in das Feld "Save Answer to Variable (Antwort in Variable speichern)" und wählen Sie + New Variable (+ Neue Variable) aus.
    • Label (Bezeichnung): OrderNumber
    • API Name (API-Name): OrderNumber
    • Data Type (Datentyp): Text
  6. Klicken Sie auf Save (Speichern).
Das Attribut 'Save Answer to Variable (Antwort in Variable speichern)' im Abschnitt 'Frage'

Um zu prüfen, dass wir die Kundeneingabe erfassen, fügen wir eine Meldung hinzu. Auf diese Weise wird die Variable wieder mit einer Nachricht zusammengeführt, sodass wir das Ergebnis überprüfen können.

  1. Klicken Sie auf das Plussymbol unter dem Abschnitt "Question (Frage)" und wählen Sie Message (Meldung) aus.
  2. Geben Sie in Bot Says (Bot sagt) Folgendes ein: Sure, let me look up this order {!OrderNumber} for you. Der Abschnitt 'Message (Meldung)' der Seite mit dem gekennzeichneten Feld 'Bot Says (Bot sagt)'
  3. Klicken Sie auf Save (Speichern).

Zeit zu testen!

Bei einer Kundenanfrage zum Auftragsstatus fragen wir den Kunden nach der Auftragsnummer, damit wir diese nachschlagen können.

  1. Aktivieren Sie den Bot durch Klicken auf Activate (Aktivieren).
  2. Falls der Vorschaubereich nicht geöffnet ist, klicken Sie auf Preview (Vorschau).
  3. Klicken Sie neben "Ursa Major Solar Chat Agents" auf Submit (Senden).
  4. Klicken Sie auf Chat with an Expert (Chat mit einem Experten).
  5. Füllen Sie alle Felder im Formular vor dem Chat aus und klicken Sie auf Start Chatting (Chat starten).
  6. Klicken Sie auf Order Related.
  7. Sie können jetzt auf 1 new Message (1 neue Nachricht) klicken oder im Chat-Fenster nach unten blättern und auf Order Status klicken.
  8. Geben Sie O-12345 ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Ihre Konversation sollte so aussehen.

Der Bot Jana zeigt den Auftragsstatus von Auftrag O-12345 an.

Glückwunsch! Sie hatten gerade eine Konversation mit einem Bot! Und, was noch wichtiger ist, Sie haben gerade einen Bot erstellt, der mit Ursa Major Solar-Kunden interagieren kann.

Als Administrator können Sie Juan Garcia zeigen, wie man Einstein-Bots einrichtet, damit er seinen Traum von der Erstellung eines Kundensupport-Roboters zur Bearbeitung von Routineaufgaben wahr machen kann. Wichtiger noch: Juan hat dann zusätzliche freie Zeit, um Kunden zufrieden zu stellen. Außerdem bekommen Juans treueste Kunden ihre einfachen Fragen mit Robotertempo beantwortet und empfehlen Ursa Major Solar wieder guten Gewissens weiter. Gut gemacht!

Wir überprüfen Ihre Einrichtungseinstellungen nicht. Klicken Sie auf Verify Step (Schritt überprüfen), um sich Ihren Badge zu verdienen.