Erfassen Sie Ihre Fortschritte
Trailhead-Startseite
Trailhead-Startseite

Erstellen eines Berichts, eines Berichtsdiagramms und eines Dashboards

Verfolgen Ihrer Fortschritte

Sie haben jetzt Ihre Anwendung erstellt und verfolgen die entdeckten Ressourcen. Nun möchten Sie eine Übersicht über Ihre Notizen, Links und Entdeckungen anzeigen. Mit Point-and-Click-Tools können Sie einen einfachen Bericht erstellen, um alle Websites, Podcasts, Blogs, Veranstaltungen und anderen entdeckten Ressourcen nachzuverfolgen.

Erstellen eines Berichts

Anhand von Salesforce-Berichten behalten Sie den Überblick über wichtige Daten. Sie können Berichte auch als Diagramme anzeigen, um die Daten zu visualisieren.

Für unsere "My Trailblazer Journey"-Anwendung erstellen wir jetzt einen Bericht, der sämtliche Entdeckungen, nach Typ geordnet anzeigt.

  1. Klicken Sie auf Reports (Berichte).
  2. Klicken Sie auf New Report (Neuer Bericht).
  3. Geben Sie in das Feld "Search Report Types" die Angabe Discoveries ein und wählen Sie Discoveries aus.
  4. Klicken Sie auf Continue (Weiter).
  5. Geben Sie bei "Add column (Spalte hinzufügen)" Link ein und wählen Sie dann Link aus, um die Spalte zum Bericht hinzuzufügen. Fügen Sie auf dieselbe Wese die Spalte Notes hinzu.
  6. Geben Sie unter "Add group (Gruppe hinzufügen)" Type (Typ) ein und wählen Sie dann Type (Typ) aus, um eine Gruppierung zu erstellen.
  7. Klicken Sie auf Save (Speichern) und speichern Sie den Bericht wie folgt:
    • Report Name (Berichtsname): New Discoveries Report
    • Description (Beschreibung): Summary of my career exploration discoveries.
  8. Klicken Sie auf Save (Speichern) und dann auf Run (Ausführen).

Gut gemacht! Sie verfügen jetzt über einen Bericht, der eine Übersicht über Ihre Entdeckungen im Salesforce-Ökosystem zeigt. Wir können jetzt ein Diagramm hinzufügen, um die Entdeckungen zu visualisieren.

Hinzufügen eines Diagramms zum Bericht

Manchmal lassen sich Sachverhalte mit einer Grafik besser verdeutlichen – und genau dafür gibt es Berichtsdiagramme. Fügen Sie ein Kreisdiagramm hinzu, um Ihre Entdeckungen nach Typ anzuzeigen.

  1. Klicken Sie in Ihrem neu erstellten Bericht "New Discoveries Report" auf Diagramm hinzufügen, um ein Diagramm zum Bericht hinzuzufügen.
  2. Klicken Sie im Diagrammabschnitt auf Diagrammeigenschaften, um die Diagrammeigenschaften zu öffnen.
  3. Klicken Sie auf das Kreissymbol Donut (Ring) und füllen Sie den Abschnitt "Chart Attributes (Diagrammattribute)" aus:
    • Chart Title (Diagrammtitel): Discovery by Type
    • Value (Wert): Record Count (Datensatzzahl)
  4. Speichern Sie den Bericht, indem Sie in der Berichtskopfzeile auf Save (Speichern) klicken (oder indem Sie auf Weitere Aktionenund dann auf Save (Speichern) klicken).

Hinzufügen des Berichts zu einem Dashboard

Berichtsdiagramme sind nicht die einzige Methode, Daten zu visualisieren. Fügen Sie ein einfaches Dashboard hinzu, um Ihre Daten mit Diagrammen anzuzeigen.

  1. Klicken Sie auf Dashboards.
  2. Klicken Sie auf New Dashboard (Neues Dashboard).
  3. Erstellen Sie das Dashboard:
    • Name (Bezeichnung): My Discoveries
    • Description (Beschreibung): My career exploration discoveries dashboard
  4. Klicken Sie auf Create (Erstellen).
  5. Klicken Sie auf Komponente, um eine Dashboard-Komponente hinzuzufügen.
  6. Klicken Sie auf New Discoveries Report und dann auf Select (Auswählen).
  7. Klicken Sie auf Messdiagramm, um die Messdiagramm-Komponente auszuwählen.
  8. Legen Sie die vier Segmentbereiche auf 0, 5, 10 und 15 fest. Klicken Sie auf Add (Hinzufügen).

Bildschirm 'Add Component (Komponente hinzufügen)' mit den vier Segmentbereichen, die auf 0, 5, 10 und 15 eingestellt sind

Sie verfügen jetzt über ein Messdiagramm zum Nachverfolgen des Fortschritts Ihrer Erkundung. Fügen wir eine weitere Komponente hinzu.

  1. Klicken Sie auf Komponente, um eine Dashboard-Komponente hinzuzufügen.
  2. Klicken Sie auf New Discoveries Report und dann auf Select (Auswählen).
  3. Klicken Sie auf Vertikales Balkendiagramm, um die Komponente "Vertical Bar Chart (Vertikales Balkendiagramm)" auszuwählen.
  4. Klicken Sie auf Add (Hinzufügen).
  5. Ziehen Sie die Komponente an die Position neben die Messdiagramm-Komponente.
  6. Klicken Sie auf Save (Speichern) und dann auf Done (Fertig).

Sie können jetzt Ihren Fortschritt neben der Art der Entdeckungen visuell darstellen, die Sie beim Erkunden der Möglichkeiten mit Salesforce-Ökosystem machen.

Fast fertig!

Sie haben jetzt ein benutzerdefiniertes Objekt, benutzerdefinierte Felder, eine Anwendung, Beispieldatensätze, einen Bericht, ein Berichtsdiagramm und ein Dashboard erstellt. 

Im letzten Schritt lernen Sie, wie Sie Ihre Anwendung mobil nutzen. Also, auf geht's!