Erfassen Sie Ihre Fortschritte
Trailhead-Startseite
Trailhead-Startseite

Pflegen von myTrailhead-Inhalten

Lernziele

Nachdem Sie diese Lektion abgeschlossen haben, sind Sie in der Lage, die folgenden Aufgaben auszuführen:

  • Erläutern, wie einer Version Inhalte hinzugefügt werden
  • Erläutern, wie eine Masterkopie Ihres Inhalts zur späteren Bearbeitung gespeichert wird
  • Erklären, wie vorhandener Inhalt zur Bearbeitung in Trailmaker Content hochgeladen wird
  • Erklären, wie eine Einheit zu einem Modul hinzugefügt oder aus diesem gelöscht wird
  • Erklären, wie ein Modul zu einem Trail hinzugefügt oder aus diesem gelöscht wird

Einführung

Cindy, die myTrailhead-Autorin bei Pure Aloe, hat einen Trail für das Vertriebsteam ausgearbeitet: Sell Well at Pure Aloe. Der Trail enthält die beiden Module "Pure Aloe Sales Strategies" und "Pure Aloe Competitors". Sie ist nun bereit, den Inhalt einer Version hinzuzufügen.

Hinzufügen von Inhalt zu einer Version und Speichern der Masterkopie

Marisol, die Pure Aloe-Versionsmanagerin, hat bereits eine Version für Cindys Inhalt erstellt. Um den neuen, nicht veröffentlichten Trail und die Module in eine Version hochzuladen, nimmt Cindy zuerst die Module in die Version auf. Anschließend fügt sie den Trail hinzu.

1. In der Trailmaker Content-Arbeitsumgebung klickt Cindy auf das Menü "Aktionen" für Pure Aloe Sales Strategies, das erste Modul im Trail, und wählt Zur Version hinzufügen aus.

Arbeitsumgebung in Trailmaker Content mit Hervorhebung von 'Zur Version hinzufügen' im Menü 'Aktionen' für Pure Aloe Sales Strategies

2. Sie wählt den Namespace und die Version aus, zu der das Modul hinzugefügt werden soll.

  • Namespace: Pure Aloe
  • Version: April Applecrisp

Fenster 'Zur Version hinzufügen' mit den Feldern 'Namespace' und 'Version'

3. Sie klickt auf Weiter.

4. Cindy führt noch zwei schnelle Schritte aus, bis sie fertig ist.

  • Sie klickt auf Kopieren, um den Link zum Vorschaumodus aufzubewahren, da es eine Weile dauern kann, bis Inhalt im Vorschaumodus angezeigt wird.
  • Sie klickt auf Herunterladen, um die ZIP-Datei des Moduls – Backpack genannt – im Versionskontrollsystem von Pure Aloe zu speichern. Der Backpack ist eine Masterkopie. Er enthält alle Elemente des Moduls: den Text, die Quizfragen, die Abbildungen und das Badge-Design. Jedes Modul und jeder Trail auf myTrailhead verfügt über einen eigenen Backpack. Wenn Cindy ein Modul oder einen Trail bearbeiten möchte, lädt sie den Backpack aus dem Versionskontrollsystem herunter und importiert ihn in Trailmaker Content.

Fenster 'Zur Version hinzufügen' mit den Schaltflächen zum Kopieren des Links zum Vorschaumodus und zum Herunterladen des Inhalts

5. Danach klickt sie auf Fertig.

Cindy wiederholt diese Schritte, um der Version zuerst das zweite Modul und dann den Trail hinzuzufügen. Das Konvertieren des Inhalts ist erledigt! Jetzt nimmt sie das Korrekturlesen des Inhalts im Vorschaumodus in Angriff.

Pflegen von myTrailhead-Inhalt

Im Rahmen seiner Geschäftserweiterung sucht Pure Aloe nach neuen Vertriebsmöglichkeiten. Mehrere Monate, nachdem Marisol den Trail "Sell Well at Pure Aloe" veröffentlicht hat, überdenkt das Vertriebsteam einige seiner Strategien und beginnt mit der Analyse neuer Mitbewerber. Cindy aktualisiert den Inhalt, um die sich weiterentwickelnden Prozesse und Prioritäten des Teams widerzuspiegeln.

Überarbeiten eines veröffentlichten Moduls

Zuerst aktualisiert Cindy das Modul "Pure Aloe Sales Strategies". Sie fragt ihre Fachexperten, inwieweit der Inhalt geändert werden muss. Dann kann sie mit dem Überarbeiten des Moduls loslegen. 

Sie beginnt mit dem Herunterladen der ZIP-Datei des Moduls – des Backpacks – aus dem Versionskontrollsystem. Dann lädt sie den Backpack in Trailmaker Content hoch.

1. Auf myTrailhead klickt sie auf den Avatar neben ihrem Namen und wählt Trailmaker aus.

2. In der Navigationsleiste klickt sie auf Inhalt.

3. In der Trailmaker Content-Arbeitsumgebung klickt sie auf Inhalt hinzufügen und wählt Vorhandener Inhalt aus.

Arbeitsumgebung in Trailmaker Content mit Hervorhebung des Eintrags 'Vorhandener Inhalt' in der Auswahlliste für die Schaltfläche 'Inhalt hinzufügen'

4. Sie zieht den Backpack in das Feld "Vorhandenen Inhalt importieren" und klickt auf Importieren.

Feld 'Vorhandenen Inhalt importieren' mit einem zu importierenden Backpack

5. Nachdem der Inhalt hochgeladen wurde, klickt Cindy auf Inhalt, um zur Arbeitsumgebung zurückzukehren. Das hochgeladene Modul "Pure Aloe Sales Strategies" steht ihr nun zur Bearbeitung zur Verfügung.

6. In der Arbeitsumgebung klickt Cindy auf den Titel des Moduls.

Arbeitsumgebung in Trailmaker Content mit Hervorhebung des Modultitels 'Pure Aloe Sales Strategies'

7. Auf der Seite "Modul" klickt sie auf den Titel der Einheit, die sie gerade überarbeitet. 

Seite 'Modul' mit den Titeln der Einheiten in den Modulen

8. Dann aktualisiert sie den Inhalt.

In der Zwischenzeit hat Marisol, die Pure Aloe-Versionsmanagerin, eine Version zum Veröffentlichen des überarbeiteten Moduls erstellt. Cindy lädt das Modul in diese Version hoch. Dabei kopiert sie den Link zum Vorschaumodus und lädt den Modul-Backpack herunter, sodass sie die überarbeitete Masterkopie im Versionskontrollsystem von Pure Aloe speichern kann.

Cindy liest das überarbeitete Modul im Vorschaumodus Korrektur. Wenn Marisol die Version veröffentlicht, erscheint der überarbeitete Inhalt in der Produktionsumgebung auf myTrailhead.

Hinzufügen einer Einheit zu einem veröffentlichten Modul oder Löschen einer Einheit aus diesem

Was passiert, wenn Cindy eine völlig neue Einheit in ein Modul aufnehmen und eine veraltete Einheit aus einem anderen löschen muss? Sie überarbeitet die Module in Trailmaker Content und fügt dann beide einer Version hinzu.

Hinzufügen einer Einheit zu einem veröffentlichten Modul

Zuerst ergänzt Cindy das Modul "Pure Aloe Competitors" um eine neue Einheit. In Zusammenarbeit mit ihren Fachexperten und ihrem Redakteur schreibt sie die neue Einheit. Wenn der Entwurf endgültig ist, greift sie wieder auf Trailmaker Content zu.

1. Sie lädt den Modul-Backpack aus dem Versionskontrollsystem von Pure Aloe herunter.

2. Sie lädt den Backpack in Trailmaker Content hoch.

3. In der Arbeitsumgebung klickt sie auf den Titel des Moduls.

4. Auf der Seite "Modul" klickt sie auf Neue Einheit.

Seite 'Modul' für 'Pure Aloe Competitors' mit Hervorhebung der Schaltfläche 'Neue Einheit'

Anschließend geht es an die Eingabe des Titels und anderer Details, das Einfügen des Inhalts aus ihrem endgültigen Entwurf, die Formatierung, das Hinzufügen der Abbildungen und das Erstellen des Quiz. Mit diesem Prozess kennt sich Cindy gut aus. 

Löschen einer Einheit aus einem veröffentlichten Modul

Als Nächstes löscht Cindy eine veraltete Einheit aus dem Modul "Pure Aloe Sales Strategies". 

1. Sie lädt den Modul-Backpack aus dem Versionskontrollsystem von Pure Aloe herunter.

2. Sie lädt den Backpack in Trailmaker Content hoch.

3. In der Arbeitsumgebung klickt sie auf den Titel des Moduls.

4. Auf der Seite "Modul" klickt sie für die Einheit, die sie löschen möchte, auf Löschsymbol.

Seite 'Modul' mit hervorgehobenem Löschsymbol für eine Einheit

Hinzufügen der überarbeiteten Module zu einer Version

Auch diesmal hat Marisol eine Version zum Veröffentlichen der überarbeiteten Module erstellt. Cindy fügt der Version die einzelnen Module hinzu. Für jedes Modul kopiert Cindy den Link zum Vorschaumodus und lädt den Backpack herunter. Sie speichert beide Backpacks, die mit dem überarbeiteten Inhalt aktualisiert wurden, im Versionskontrollsystem.

Cindy überprüft die überarbeiteten Module im Vorschaumodus, um sicherzustellen, dass die neue Einheit dort angezeigt wird und die veraltete Einheit entfernt wurde. Wenn Marisol die Version veröffentlicht, erscheint der überarbeitete Inhalt in der Produktionsumgebung auf myTrailhead.

Hinzufügen eines Moduls zu einem veröffentlichten Trail oder Löschen eines Moduls aus diesem

Bis jetzt hat Cindy lediglich den Inhalt von vorhandenen Modulen im Trail "Sell Well at Pure Aloe" aktualisiert. Die Trail-Struktur ist unverändert geblieben, da sie weder Module zum Trail hinzugefügt noch aus diesem gelöscht hat. Aus diesem Grund hat Cindy nur die Modul-Backpacks aus dem Versionskontrollsystem heruntergeladen. Den Backpack für den Trail musste sie nicht herunterladen.

Das ändert sich jetzt. Cindy hat für den Trail "Sell Well at Pure Aloe" ein drittes Modul (Pure Aloe Sales Goals) erstellt, das sie nun dem Trail hinzufügen möchte.

Aber das war noch nicht alles. Der Personalmanager von Pure Aloe hat Cindy gebeten, ein Modul aus dem Trail "Navigate Your Pure Aloe Career" zu löschen. Das Modul "Managing Up at Pure Aloe" war nie für den Trail "Navigate Your Pure Aloe Career" vorgesehen. Es sollte als eigenständiges Modul auf myTrailhead veröffentlicht werden. 

Cindy beschließt, diese zwei Änderungen sofort in Angriff zu nehmen.

Hinzufügen eines Moduls zu einem veröffentlichten Trail

Zuerst möchte Cindy das neue Modul "Pure Aloe Sales Goals" in den Trail "Sell Well at Pure Aloe" aufnehmen. Das Modul befindet sich bereits in der Trailmaker Content-Arbeitsumgebung. Jetzt importiert sie den Trail.

1. Cindy lädt den Trail-Backpack aus dem Versionskontrollsystem herunter.

2. Sie lädt den Backpack in Trailmaker Content hoch.

Jetzt befinden sich das neue Modul und der vorhandene Trail in ihrer Arbeitsumgebung.

Arbeitsumgebung in Trailmaker Content mit Hervorhebung des Trail-Titels 'Sell Well at Pure Aloe' und Modultitels 'Pure Aloe Sales Goals'

3. Cindy klickt auf den Trail-Titel.

4. Auf der Seite "Trail" klickt sie auf Modul hinzufügen. Dann wählt sie Modul aus Ihrer Arbeitsumgebung hinzufügen aus und klickt auf Weiter.

5. Sie wählt das neue Modul "Pure Aloe Sales Goals" aus und klickt auf Fertig.

Fenster 'Modul zu Trail hinzufügen' mit dem Modul 'Pure Aloe Sales Goals' im Feld 'Module in der Arbeitsumgebung'

Bevor Cindy das Modul und den Trail in eine Version hochlädt, muss sie noch eine weitere Änderung vornehmen. 

Löschen eines Moduls aus einem veröffentlichten Trail

Cindy löscht das Modul "Managing Up at Pure Aloe" aus dem Trail "Navigate Your Pure Aloe Career", damit es als eigenständiges Modul zur Verfügung steht. 

1. Sie lädt den Trail-Backpack aus dem Versionskontrollsystem herunter.

2. Sie lädt den Backpack in Trailmaker Content hoch.

3. In der Arbeitsumgebung klickt sie auf den Titel des Trails.

4. Auf der Seite 'Trail' klickt sie für das Modul 'Managing Up' auf Löschsymbol.

Die Seite des Trails 'Navigate Your Pure Aloe Career' mit Hervorhebung des Löschsymbols für das Modul 'Managing Up at Pure Aloe'

Damit wird das Modul zwar aus dem Trail entfernt, jedoch nicht aus myTrailhead. Das Modul bleibt als eigenständiges Modul auf myTrailhead erhalten. 

Jetzt kann Cindy den überarbeiteten Inhalt einer Version hinzufügen.

Hinzufügen der überarbeiteten Trails zu einer Version 

Die wie immer zuverlässige Marisol hat bereits eine Version zum Veröffentlichen der überarbeiteten Trails und des neuen Moduls erstellt. 

1. Cindy fügt der Version das neue Modul "Pure Aloe Sales Goals" hinzu.

2. Sie fügt der Version den Trail "Sell Well at Pure Aloe" hinzu.

3. Sie fügt der Version den Trail "Navigate Your Pure Aloe Career" hinzu.

Wie immer kopiert Cindy den Link zum Vorschaumodus für jedes Element, lädt die einzelnen Backpacks herunter und speichert diese im Versionskontrollsystem von Pure Aloe.

Sie überprüft die überarbeiteten Trails im Vorschaumodus, um sicherzustellen, dass ihre Änderungen alle übernommen wurden. Wenn Marisol die Version veröffentlicht, erscheint der überarbeitete Inhalt in der Produktionsumgebung auf myTrailhead.

Cindy hat eine Menge Arbeit geleistet, um die myTrailhead-Inhalte von Pure Aloe in Form zu bringen. Bis jetzt sieht es so aus, als hätte Marisol nichts anderes getan, als Versionen zu erstellen. Aber dies ist nur ein kleiner Teil ihrer Arbeit als Versionsmanagerin. In Trailmaker Release – Grundlagen erstellt, verwaltet und veröffentlicht Marisol Versionen. 

Ressourcen