Erfassen Sie Ihre Fortschritte
Trailhead-Startseite
Trailhead-Startseite

Erstellen Ihrer Umfrage

Lernziele

Nachdem Sie diese Lektion abgeschlossen haben, sind Sie in der Lage, die folgenden Aufgaben auszuführen:

  • Erstellen und Gestalten einer Umfrage
  • Anpassen der Begrüßungs- und Danksagungsseite
  • Einfügen von Bildern
  • Einfügen von Antworten auf eine vorherige Frage
  • Anzeigen einer Vorschau der Umfrage

Erstellen Ihrer Umfrage

Erin ist begeistert, dass Sie Umfragen im App Launcher sieht.

Salesforce App Launcher zeigt alle Elemente, die Benutzern zur Verwendung zur Verfügung stehen.

In ihrer ersten Umfrage geht es um die Erfahrung bei der Nutzung von Solaranlagen.

Sie erstellt eine Umfrage.

  1. Suchen und wählen Sie im App Launcher Umfragen aus.
  2. Klicken Sie zum Öffnen des Umfragegenerators auf Neu.
  3. Klicken Sie links oben auf Namen für Umfrage eingeben.
  4. Geben Sie Ihren Umfragenamen ein. Erin gibt Folgendes ein: Customer Review of Solar Panels.

Erin gefällt das Erscheinungsbild der Umfrage im Umfragegenerator, aber sie möchte sie im Stil der Marke Ursa Major formatieren. Sie wechselt zum Bereich "Branding" und legt los.

  1. Klicken Sie auf Branding.
  2. Aktivieren Sie die Funktion "Automatischer Fortschritt", damit die Teilnehmer nach Beantwortung der letzten Frage auf einer Seite automatisch zur nächsten Seite wechseln können.
  3. Öffnen Sie dieses Bild und speichern Sie es auf Ihrem Desktop.
  4. Klicken Sie im Abschnitt "Hintergrundbild" auf Dateien hochladen und wählen Sie das Bild aus, das Sie gerade heruntergeladen haben.
  5. Wählen Sie das Bild survey-background.png aus.
  6. Klicken Sie auf Öffnen.
  7. Legen Sie die Deckkraft der Inhaltskarte auf 0,5 fest.
  8. Ändern Sie den Hexadezimalwert der Frage in #DB7114.

Hier sehen Sie eine Vorschau der formatierten Umfrage von Erin.

Umfragegenerator mit ausgewählten Symbol 'Stil' und einem benutzerdefinierten Wüstenbild.

Erin hat ihre Umfrage an die Identität der Marke angepasst. Jetzt kann sie ihre Fragen hinzufügen. Sie wechselt zur Registerkarte "Seiten", um alle Seiten der Umfrage anzuzeigen.

Der Umfragegenerator mit ausgewähltem Symbol 'Listenansicht' zeigt eine leere Umfrage mit drei markierten Bereichen: Umfragetitel eingeben, Fragen hinzufügen und Dankesnachricht eingeben.

  • Begrüßungsseite (1): Klicken Sie hier, um die Begrüßungsseite anzuzeigen und zu bearbeiten. Die Begrüßungsseite ist die erste Seite, die die Teilnehmer nach dem Aufrufen Ihrer Umfrage sehen. Stellen Sie sicher, dass sie sich willkommen fühlen.
  • Seite hinzufügen (2): Klicken Sie hierauf, um eine Seite hinzuzufügen. Eine Seite kann eine oder mehrere Fragen enthalten.
  • Danksagungsseite (3): Klicken Sie hier, um den Danksagungstext anzuzeigen und zu bearbeiten. Diese Seite ist die letzte Seite, die die Teilnehmer nach dem Bearbeiten Ihrer Umfrage sehen. Sagen Sie ihnen zum Schluss noch etwas Nettes.
  • Frage hinzufügen (4): Klicken Sie hierauf, um eine Frage auf einer Seite hinzuzufügen, und wählen Sie den Fragetyp aus.

Begrüßen der Teilnehmer

Erin ist bereit, mit dieser Umfrage zu beginnen. Zunächst soll alles ganz einfach bleiben. Später kann sie ja immer noch weitere Funktionen hinzufügen.

  1. Klicken Sie zum Anzeigen der Umfrageseiten auf Seiten.
  2. Geben Sie eine Begrüßung ein: Sie hatten vor Kurzem mit Ursa Major Solar zu tun. Bitte erzählen Sie uns davon, damit wir auch unsere anderen Kunden nicht im Regen stehen lassen müssen.
    Hinweis

    Hinweis

    Klicken Sie auf Symbol 'Begrüßungsseite deaktivieren', um die Begrüßungsseite für Teilnehmer zu deaktivieren.

  3. Öffnen Sie dieses Bild und speichern Sie es auf Ihrem Desktop.
  4. Klicken Sie im Rich-Text-Editor der Begrüßung auf Symbol 'Bild einfügen', um das Bild, das Sie gerade heruntergeladen haben, zur Begrüßungsseite hinzuzufügen.
  5. Wählen Sie das Bild company_logo.png aus.
  6. Klicken Sie auf Öffnen.
  7. Fügen Sie vor dem Bild einen Zeilenumbruch ein.
  8. Richten Sie das Bild mittig aus.
  9. Ändern Sie die Schriftart in Verdana und den Schriftgrad in 16.
  10. Geben Sie eine Beschreibung ein: Umfrage zur Kundenzufriedenheit hinsichtlich Nutzung von Solarmodulen.

Die Begrüßungsseite sieht wie folgt aus:

Begrüßung mit dem Bild des Unternehmenslogos

Fragen Sie los

Erin beginnt mit sechs einfachen Fragen, befürchtet allerdings, dass die Teilnehmer das Interesse verlieren könnten, wenn die Umfrage mehrere Seiten umfasst. Daher beschließt sie, auf zwei der Seiten mehr als eine Frage zu stellen. Und so geht sie dabei vor.

  1. Klicken Sie auf Seite hinzufügen.
  2. Geben Sie den Namen der Seite ein: Montage von Solarmodulen.
  3. Klicken Sie auf Frage hinzufügen.
  4. Wählen Sie Bewertung aus.
  5. Geben Sie die Frage ein: Wie bewerten Sie die Montage der Solarmodule?
  6. Da dies eine Bewertungsfrage ist, legen Sie die Skala fest. Behalten Sie in diesem Fall die Standardskala mit fünf Sternen bei.
  7. Klicken Sie auf Frage hinzufügen.
  8. Wählen Sie Langer Text aus.
  9. Geben Sie die Frage ein: Sagen Sie uns, was bei der Montage nicht gut gelaufen ist.

Und so sieht Erins Ergebnis aus:

Zwei Fragen im Umfragegenerator

Als Nächstes möchte Erin eine Frage hinzufügen, bei der Kunden ihre Solarmodule bewerten können. Dazu fügt sie die Frage auf einer neuen Seite hinzu, für die eine Antwort verlangt wird.

  1. Klicken Sie auf Seite hinzufügen.
  2. Geben Sie folgenden Namen ein: Bewertung von Solarmodulen.
  3. Klicken Sie auf Frage hinzufügen.
  4. Wählen Sie Bewertung aus.
  5. Geben Sie die Frage ein: Bewerten Sie unsere Solarmodule.
  6. Öffnen Sie dieses Bild und speichern Sie es auf Ihrem Desktop.
  7. Klicken Sie auf Symbol 'Bild einfügen' und fügen Sie der Frage das soeben heruntergeladene Bild hinzu.
  8. Wählen Sie das Bild solar_panel.png aus.
  9. Klicken Sie auf Öffnen.
  10. Verringern Sie die maximale Punktzahl von 10 auf 5.
  11. Klicken Sie auf Eigenschaften von Fragen.
  12. Wählen Sie Erforderlich aus.
Eine Frage mit zugehörigem Bild.

Erin möchte auch eine Frage des Typs "Langer Text" verwenden, um zu verstehen, warum die Teilnehmer die Solarmodule mit einer niedrigen Punktzahl bewertet haben. Dazu nutzt sie die Funktion "Antwort einfügen".

  1. Klicken Sie auf Seite hinzufügen.
  2. Klicken Sie auf Frage hinzufügen.
  3. Geben Sie folgenden Namen ein: Details zur niedrigen Bewertung.
  4. Wählen Sie Langer Text aus.
  5. Geben Sie die Frage ein: Warum haben Sie unsere Solarmodule so niedrig bewertet.
  6. Klicken Sie auf Inhalt einfügen.
  7. Wählen Sie Antwort aus einer vorangegangenen Frage aus.
  8. Klicken Sie auf Weiter.
  9. Wählen Sie die Antwort auf die Frage, die Sie einfügen möchten. Wählen Sie in diesem Fall Seite 2 Frage 1: Bewerten Sie unsere Solarmodule. Die Antwort wird in Form eines Briefvorlagenfelds eingefügt.
  10. Klicken Sie auf Einfügen.
  11. Fügen Sie am Ende der Frage ein Fragezeichen ein.

So wird die Frage angezeigt.

Eine Frage, in der die Antwort auf eine vorherige Frage eingefügt wurde.

Erin fügt ihrer Umfrage zwei weitere Seiten hinzu, um sicherzustellen, dass sie das richtige Maß an Feedback erhält. Sie erstellt die vierte Seite mit den folgenden Werten.

Seite und Frage Eingabe
Seitenname Rangliste und Empfehlung
Fragentyp 1 Rang
Frage 1 Geben Sie an, welche Merkmale der Solarmodule am nützlichsten sind.
Den Rang bestimmende Elemente
  • Wartungsarmut
  • Dachschutz
  • Konstantstromquelle
  • Höchste Beständigkeit
Fragentyp 2 NPS
Frage 2 Würden Sie unsere Solaranlagen an Freunde und Verwandte weiterempfehlen?

Sie erstellt die fünfte und letzte Seite mit den folgenden Werten.

Seite und Frage Eingabe
Seitenname Weitere Bereiche mit Verbesserungspotenzial
Fragetyp Langer Text
Frage Gibt es weitere Bereiche mit Verbesserungspotenzial?

Erin gefällt, wie ihre Umfrage Form annimmt. Der letzte Schritt besteht im Hinzufügen einer Danksagung.

  1. Klicken Sie auf Danksagungsseite.
  2. Geben Sie Folgendes ein: Vielen Dank für Ihr Feedback. Der Tag strahlt gleich ein wenig heller!
  3. Klicken Sie auf Save (Speichern).

Erfreuen an der Vorschau

Erin klickt auf "Vorschau", um die Umfrage wie ein normaler Teilnehmer zu durchlaufen. Beim Beantworten der Umfrage bemerkt Erin, dass sie nach Beantwortung der letzten Frage auf der Seite automatisch zur nächsten Seite wechselt. Zur Erinnerung: Erin hat "Automatischer Fortschritt" aktiviert, was ihren Teilnehmern sicherlich einige Klicks erspart!

Erin ist außerdem begeistert, wie die dritte Seite geworden ist. Diese Seite enthält die Frage, in die die Antwort auf eine vorherige Frage eingefügt wurde. Eine praktische Erinnerung!

Vorschau einer Frage mit einer eingefügten Antwort auf eine vorherige Frage.

Erin hat ihre Umfrage erstellt und an das Branding von Ursa Major angepasst. Anschließend hat sie ihre Fragen hinzugefügt. Sie hat auch nicht vergessen, sich zu bedanken. Sie kann echt zufrieden mit sich sein. Als Nächstes fügt sie ihrer Umfrage Logik hinzu.