Erfassen Sie Ihre Fortschritte
Trailhead-Startseite
Trailhead-Startseite

Erstellen einer einfachen Zugriffsmöglichkeit auf den Aktivierungs-Flow

Lernziele

Nachdem Sie diese Lektion abgeschlossen haben, sind Sie in der Lage, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Erläutern, weshalb Sie einen Berechtigungssatz möglicherweise über eine Lightning-Anwendungsseite aktivieren möchten
  • Erstellen einer Lightning-Anwendungsseite, die einen Flow referenziert
  • Ausführen eines Flows über eine Lightning-Anwendungsseite, um einen sitzungsbasierten Berechtigungssatz zu aktivieren.

Warum eine Lightning-Anwendungsseite verwenden?

In den vorherigen Einheiten haben Sie einen sitzungsbasierten Berechtigungssatz erstellt, ihn mithilfe eines Flows aktiviert und ihn einem Benutzer zugewiesen. Wenn wir hier aufhören, könnten Sie Benutzer Ihren Flow ausführen lassen, damit sie den Berechtigungssatz für sich selbst aktivieren. Allerdings ist dies vermutlich umständlich und nicht sehr benutzerfreundlich. Die meisten einstellenden Manager müssen keine Flows in unserem Szenario ausführen, sodass sie möglicherweise keine Berechtigung zu deren Ausführung haben.

Sie können ein einfaches Visualforce-Markup verwenden, um eine benutzerdefinierte Registerkarte zum Ausführen Ihres Flows zu erstellen. Vielleicht haben Sie ja Visualforce in der Vergangenheit schon verwendet. Aber wenn Sie sich die Sache noch leichter machen möchten, empfehlen wir die Verwendung einer Lightning-Anwendungsseite. Warum? Erstens brauchen Sie dann kein Markup zu schreiben. Gar keines! Zweitens können Sie Ihre Arbeit mit weniger Schritten erledigen. Das sind hoffentlich Gründe genug, aber lassen Sie uns mit dem Prozess beginnen, damit Sie selbst sehen können.
  1. Geben Sie unter "Setup" im Feld "Schnellsuche" den Text Generator ein und wählen Sie dann Lightning-Anwendungsgenerator aus.
  2. Klicken Sie auf Neu, wählen Sie Anwendungsseite aus und klicken Sie dann auf Weiter.
  3. Nennen Sie Ihre Seite Activate Temp Access Flow (Temporären Zugriffs-Flow aktivieren) und klicken Sie auf Weiter.
  4. Wählen Sie Eine Region aus und klicken Sie auf Fertigstellen.
  5. Ziehen Sie die Flow-Komponente in den Zeichenbereich und wählen Sie als Flow Activate Contracts Access (Vertragszugriff aktivieren) aus. (Eventuell ist der Flow bereits ausgewählt.)
  6. Klicken Sie auf Speichern und wählen Sie Aktivieren aus.
  7. Wählen Sie im Aktivierungsfenster Lightning Experience aus und fügen Sie für "Lightning-Anwendungen" Vertrieb hinzu.
  8. Speichern Sie Ihre Arbeit und klicken Sie auf Zurück, um den Lightning-Anwendungsgenerator zu verlassen.

Damit haben wir gerade den Zugriff auf den Flow, der Ihren Berechtigungssatz aktiviert, über eine Lightning-Komponente vereinfacht. In der Vertriebsanwendung können Sie die Registerkarte sehen:

Registerkarte 'Activate Temp Access Flow' (Temporären Zugriffs-Flow aktivieren) sichtbar in der Vertriebsanwendung

Einstellende Manager können jetzt den Berechtigungssatz "Employment Contracts Access" (Zugriff auf Arbeitsverträge) für sich selbst aktivieren, indem sie einfach "Activate Temp Access Flow" (Temporären Zugriffs-Flow aktivieren) auswählen. Wenn die Registerkarte ausgewählt wird, beginnt die Ausführung des Flows im Hintergrund. Sobald der Flow abgeschlossen ist, wird Ihnen eine entsprechende Nachricht angezeigt. Der einstellende Manager hat jetzt Lese-, Erstell-, Bearbeitungs- und Löschzugriff während der laufenden Sitzung.

Testen Ihrer Arbeit

Lassen Sie uns nun alles testen, was Sie bisher getan haben.

  1. Melden Sie sich als der Benutzer an, den Sie in der vorherigen Einheit erstellt haben.
  2. Suchen Sie nach "Verträge" und wählen Sie dies aus. Sie sollten nicht in der Lage sein, Verträge zu bearbeiten oder zu erstellen.
  3. Klicken Sie in der Vertriebsanwendung auf Activate Temp Access Flow (Temporären Zugriffs-Flow aktivieren). Sie sollten eine Nachricht mit der Information sehen, dass Ihr Flow abgeschlossen ist.
  4. Suchen Sie noch einmal nach "Verträge" und wählen Sie dies aus. Sie sollten auf der Seite die Schaltfläche "Neu" sehen, die Ihnen ermöglicht, einen neuen Vertrag zu erstellen. Wenn Sie auf einen Vertrag klicken, sollten Sie diesen bearbeiten können.
Tipp

Tipp

Wenn die Schaltfläche "Neu" nicht angezeigt wird, aktualisieren Sie den Bildschirm oder wechseln Sie zu Salesforce Classic und dann wieder zurück zu Lightning Experience.