Erfassen Sie Ihre Fortschritte
Trailhead-Startseite
Trailhead-Startseite

Erkunden der Lösungen und Services von Salesforce.org

Lernziele

Nachdem Sie diese Lektion abgeschlossen haben, sind Sie in der Lage, die folgenden Aufgaben auszuführen:

  • Beschreiben der Lösungen, die gemeinnützigen Organisationen und Bildungseinrichtungen zur Verfügung stehen
  • Erläutern des Salesforce.org-Ökosystems gegenüber einem Kollegen

Was ist Nonprofit Cloud?

Gemeinnützige Organisationen auf der ganzen Welt arbeiten Tag für Tag an vorderster Front für den sozialen Wandel und ihre Arbeit ist wichtiger denn je. Nonprofit Cloud stellt gemeinnützigen Organisationen einen kompletten Satz von Lösungen bereit, der Salesforce.org-Technologie mit branchenführenden Salesforce-Produkten kombiniert. 

Ob Beziehungen zu Spendern aufgebaut, die Effektivität von Programmen gemessen oder Mitglieder über ihren bevorzugten Kanal angesprochen werden sollen: Durch die Zusammenführung dieser Daten und Prozesse an einem Ort können gemeinnützige Organisationen ihre Ressourcen besser nutzen und sich einen kompletten Überblick über ihre Wirkung verschaffen.

Nonprofit Success Pack (NPSP)

Das Kernprodukt von Nonprofit Cloud ist Nonprofit Success Pack (NPSP). NPSP ist eine kostenlose Open-Source-Anwendung, die von Salesforce.org-Mitarbeitern entwickelt und von der Community unterstützt wird. Wenn sich gemeinnützige Organisationen bei Salesforce registrieren, ist NPSP vorinstalliert.

Da NPSP ein Open-Source-Produkt ist, wird es auf Basis der Bedürfnisse und des Inputs von Benutzern kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert. NPSP besteht aus sechs verwalteten Paketen und passt Salesforce-Funktionalität an die gängigsten Salesforce-Anwendungsfälle für gemeinnützige Organisationen an.

Hinweis

Hinweis

NPSP enthält benutzerdefinierte Felder, benutzerdefinierte Objekte und benutzerdefinierten Code sowie eine dedizierte Registerkarte namens "Einstellungen", auf der die Funktionsweise von NPSP geändert werden kann. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass NPSP anders funktioniert als das, was Sie von Ihrer täglichen Arbeit vielleicht gewohnt sind.

Was ist Education Cloud?

OK, jetzt haben wir viel über die Lösungen gesprochen, die gemeinnützigen Organisationen zur Verfügung stehen. Aber Salesforce.org bietet auch Lösungen für Bildungseinrichtungen. 

Auf Salesforce.org geben wir Bildungseinrichtungen die Technologielösungen an die Hand, die zum Verwalten des gesamten Lebenszyklus von Studenten benötigt werden. Wir nennen diesen Satz von Lösungen Education Cloud. 

Education Cloud bietet einen empfohlenen Satz von Salesforce-Technologien und -Anwendungen, die Bildungseinrichtungen ermöglichen, das volle Potenzial von Salesforce für ihre speziellen Bedürfnisse auszuschöpfen. Es handelt sich um eine Auswahl von Lösungen, einschließlich der Salesforce-Plattform, Education Data Architecture (EDA), Lösungspakete für Anwerbung und Aufnahmen, Studienerfolg und Förderung sowie speziell entwickelte Produkte wie Salesforce Advisor Link (SAL). 

Durch die Integration von Daten über den gesamten Lebenszyklus von Studenten hinweg, fördert Education Cloud den Erfolg von Studenten und Einrichtungen gleichermaßen. Es ist die einzige Plattform, die die weltweite Nr. 1 unter den CRM-Anwendungen verwendet und speziell für den primären und sekundären Bildungsbereich und mehr konzipiert ist.

Education Data Architecture (EDA)

Education Data Architecture (EDA) ist das Fundament von Education Cloud. EDA ist eine Community-basierte Open-Source-Datenarchitektur, die in Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Bildungseinrichtungen entwickelt wurde und einen festgelegten Satz von Best Practices zur Out-of the-Box-Konfiguration von Salesforce für den Bildungssektor beinhaltet.

Aber was genau meinen wir mit "Datenarchitektur"? Im Grunde reden wir von einer Reihe von standardmäßigen und benutzerdefinierten Datenobjekten, die auf der Salesforce-Plattform basieren und Studentenbeziehungen und Zugehörigkeiten zu Abteilungen, potenzielle Arbeitgeber und mehr modellieren.

Als Datenarchitektur ermöglicht EDA den Einrichtungen, die Beziehungen der Studenten mit Beratern und Familienmitgliedern sowie die Zugehörigkeiten zu Vereinen, Abteilungen und vielem mehr vom ersten Tag an leicht zu überblicken. 

Nachdem Sie jetzt mit Nonprofit Cloud und Education Cloud vertraut sind, wollen wir andere Ressourcen näher betrachten, die gemeinnützigen Organisationen und Bildungseinrichtungen zugänglich sind. 

Salesforce.org-Ökosystem

Genau wie kommerzielle Unternehmen werden viele gemeinnützige Organisationen und Bildungseinrichtungen einen zertifizierten Consulting-Partner benötigen, um mit Salesforce richtig loslegen zu können. Salesforce.org hat mehr als 140 Partner in seinem Consulting-Partnerprogramm, die auf die Implementierung von Salesforce für gemeinnützige Organisationen und Bildungseinrichtungen spezialisiert sind. 

Gemeinnützige Organisationen und Bildungseinrichtungen haben außerdem Zugriff auf AppExchange. Wir verfügen über ein unglaubliches Ökosystem an Drittanbieteranwendungen, die speziell für gemeinnützige Organisationen und Bildungseinrichtungen konzipiert wurden. Sobald Organisationen auf Salesforce eingerichtet sind, haben sie Zugriff auf eine Vielzahl von Erfolgsressourcen, einschließlich des Power of Us Hub.

Power of Us Hub

Der Power of Us Hub ist eine Online-Community für gemeinnützige Organisationen und Bildungseinrichtungen, zertifizierte Partner und Salesforce-Mitarbeiter. Der Hub ist ein Ort für gemeinnützige Organisationen und Bildungseinrichtungen, an dem sie Antworten erhalten, ihre Salesforce-Kenntnisse erweitern, ihr Know-how teilen und sich mit anderen Personen austauschen können, die im gemeinnützigen und Bildungssektor tätig sind und Salesforce verwenden. Stellen Sie sich den Hub wie die Trailblazer Community vor, nur voller gemeinnütziger Organisationen und Bildungseinrichtungen. 

Der Power of Us Hub stellt eine Vielzahl an nützlichen Ressourcen bereit, darunter Webinare für Einsteiger, Produktdokumentation, Anwendungsfälle, Knowledge-Artikel und einen Ideenaustausch speziell für Salesforce.org-Produkte. Hub-Mitglieder beantworten erstaunliche 99 % der an die Community gesendeten Fragen innerhalb von 24 Stunden. 

Nachdem Sie nun wissen, wie Salesforce.org gemeinnützige Organisationen und Bildungseinrichtungen unterstützt, wollen wir Ihr Wissen über den gemeinnützigen Sektor erweitern, da gemeinnützige Organisationen die größten Nutzer von Pro-bono-Services sind.

Ressourcen