Erfassen Sie Ihre Fortschritte
Trailhead-Startseite
Trailhead-Startseite

Arbeiten mit benutzerdefinierten Lightning-Komponenten

Lernziele

Nachdem Sie diese Lektion abgeschlossen haben, sind Sie in der Lage, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Installieren einer benutzerdefinierten Lightning-Komponente
  • Verwenden Ihres Mobilgeräts, um Ihre Anwendung in der Salesforce-Anwendung anzuzeigen

Benutzerdefinierte Lightning-Komponenten im Lightning-Anwendungsgenerator

Das Erstellen einer benutzerdefinierten Lightning-Komponente erfordert Programmierfähigkeiten. Sie können auch eine vorhandene Lightning-Komponente vom AppExchange installieren.

Wichtig

Wichtig

Alle Zeigen-und-Klicken-Administratoren herhören – diese Lektion ist für Sie! Wir bieten Ihnen eine benutzerdefinierte Komponente, die bereits konfiguriert ist. Alles ist ganz einfach. Sie benötigen für diese Badge keine Programmierfähigkeiten.

Sie können benutzerdefinierte Lightning-Komponenten mithilfe von zwei Programmiermodellen erstellen: Lightning-Webkomponenten und Aura-Komponenten. Weitere Einzelheiten dazu enthalten die Module Aura-Komponenten – Grundlagen und Lightning-Webkomponenten – Grundlagen.

Benutzerdefinierte Komponenten in Ihrer Organisation, die für die Verwendung im Lightning-Anwendungsgenerator konfiguriert wurden, werden im Bereich "Lightning-Komponenten" angezeigt.

Lightning-Anwendungsgenerator – Komponentenbereich
Ihre benutzerdefinierten Lightning-Komponenten funktionieren nicht automatisch auf Lightning-Seiten oder im Lightning-Anwendungsgenerator. Damit eine benutzerdefinierte Komponente in beiden genutzt werden kann, müssen Sie:
  1. die Komponente und ihr Komponentenpaket so konfigurieren, dass sie mit dem Lightning-Anwendungsgenerator und den Lightning-Seiten kompatibel sind. Je nachdem, welches Programmiermodell für Lightning-Komponenten Sie verwenden, finden Sie Details im Entwicklerhandbuch für Lightning Aura-Komponenten oder im Entwicklerhandbuch für Lightning-Webkomponenten.
  2. Stellen Sie "Meine Domäne" in Ihrer Organisation bereit.

Die benutzerdefinierte Komponente, die wir für dieses Modul anbieten, wurde bereits für den Lightning-Anwendungsgenerator konfiguriert.

„Meine Domäne“ ist bereits in Ihrem Trailhead Playground aktiviert

Versuchen Sie in Trailhead Playground nicht, "Meine Domäne" zu aktivieren oder die zugehörigen Einstellungen zu ändern. „Meine Domäne“ ist in jedem Trailhead Playground bereits standardmäßig aktiviert.

In einem Trailhead Playground-URL hervorgehobener Name von 'Meine Domäne'

In Ihrer Produktionsorganisation können Sie mit "Meine Domäne" eine für Ihr Unternehmen eindeutige Unterdomäne erstellen. Mit "Meine Domäne" ersetzen Sie den Ihnen von Salesforce zugewiesene Instanz-URL, z. B. https://na17.lightning.force.com, durch die von Ihnen gewählte Unterdomäne, z. B. https://NameMeinerDomäne.lightning.force.com.

"Meine Domäne" ist zum Erstellen benutzerdefinierten Lightning-Komponenten und Einrichten von Single Sign-On (SSO) in einer Organisation erforderlich. Weitere Informationen zu "Meine Domäne" finden Sie in diesem Knowledge Base-Artikel. Informationen zur Aktivierung von "Meine Domäne" in Ihrer Produktionsorganisation finden Sie im ModulBenutzerauthentifizierung.

Installieren einer benutzerdefinierten Lightning-Komponente

Wir haben eine benutzerdefinierte Lightning-Komponente unter der Bezeichnung "Opportunity-Hinweis" erstellt, die Sie Ihrer Lightning-Seite hinzufügen können. Installieren Sie sie in Ihrer Organisation.

Starten Sie Ihren Trailhead Playground, indem Sie zu einer beliebigen Einheit mit praktischer Aufgabe navigieren, zum Ende der Seite blättern und auf Starten klicken. Wenn Sie in Ihrer Organisation eine Registerkarte mit der Bezeichnung "Paket installieren" sehen, großartig! Führen Sie die folgenden Schritte aus.

Falls nicht, klicken Sie auf das App Launcher-Symbol, um den App Launcher zu starten, dann auf Playground Starter und folgen Sie den Schritten. Wenn Sie die Anwendung Playground Starter nicht sehen, kopieren Sie diesen Link zur Paketinstallation und lesen Sie in der Trailhead-Hilfe den Artikel zum Installieren eines Pakets oder einer Anwendung zum Bewältigen einer Trailhead-Aufgabenstellung.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Paket installieren.
  2. Fügen Sie 04t2E00000161fSQAQ in das Feld ein.
  3. Klicken Sie auf Installieren.
  4. Wählen Sie Nur für Administratoren installieren aus und klicken Sie dann auf Installieren.

Nach dem Abschluss der Installation müssen Sie die Komponente Ihrer Seite hinzufügen.

Hinzufügen der benutzerdefinierten Lightning-Komponente zu Ihrer Anwendungsseite

  1. Geben Sie unter "Setup" im Feld "Schnellsuche" den Text Anwendungsgenerator ein und klicken Sie dann auf Lightning-Anwendungsgenerator.
  2. Klicken Sie neben der Seite "Wichtigste Accounts und Opportunities" auf Bearbeiten.
  3. Fügen Sie die Komponente "Opportunity-Hinweis" über der Komponente "Listenansicht" hinzu.
  4. Ändern Sie im Bereich "Eigenschaften" die Option Tage seit der letzten Änderung in 6.
    Haben Sie bemerkt, dass der Text in der Komponente an den neuen Feldwert angepasst wurde?
  5. Deaktivieren Sie Has Open Tasks (Mit offenen Aufgaben) und klicken Sie auf Speichern.
    Tipp

    Tipp

    Weil Sie die Seite bereits zuvor aktiviert haben, müssen Sie das nicht erneut tun.

Gut! Die von Ihnen vorgenommenen Änderungen sind in Lightning Experience und der mobilen Anwendung sofort verfügbar. Sehen wir uns an, wie diese Seite jetzt aussieht.

Testen der benutzerdefinierten Komponente

Das wollen wir uns zunächst in der mobilen Salesforce-Anwendung ansehen.
  1. Öffnen Sie die Anwendung auf Ihrem Mobilgerät.
  2. Melden Sie sich bei Bedarf mit Ihren Trailhead Playground-Anmeldedaten an.
  3. Wechseln Sie in der Anwendung "Vertrieb" zur Seite "Wichtigste Accounts und Opportunities" und blättern Sie nach unten, bis Sie die neue Komponente sehen.
    Möglicherweise müssen Sie die Seite aktualisieren, damit die Änderungen angezeigt werden.
    Testen Ihrer benutzerdefinierten Komponente in Salesforce1
  4. Gehen Sie zurück zu Ihrer Organisation und zeigen Sie in Lightning Experience die Seite "Wichtigste Accounts und Opportunities" an.
    Da Sie die Seite mithilfe der Vorlage "Zwei Spalten" erstellt haben, wird bei der Ansicht auf dem Desktop oder einem Tablet das zweispaltige Format verwendet.
    Testen Ihrer benutzerdefinierten Komponente in Lightning Experience
Herzlichen Glückwunsch! Sie haben mit dem Lightning-Anwendungsgenerator eine Anwendungsseite erstellt, Ihre Lightning Experience-Startseite individualisiert und eine Lightning Experience-Datensatzseite benutzerdefiniert angepasst.

Sie verfügen jetzt über die notwendigen Fähigkeiten, um die mobile Salesforce-Anwendung und Lightning Experience für Ihre Benutzer praktischer und leistungsfähiger zu machen. Machen Sie weiter so und passen Sie alles den Wünschen der Benutzer an!