Erfassen Sie Ihre Fortschritte
Trailhead-Startseite
Trailhead-Startseite

Erstellen von Objektbeziehungen

Lernziele

Nachdem Sie diese Lektion abgeschlossen haben, sind Sie in der Lage, die folgenden Aufgaben auszuführen:

  • Beschreiben einer Gruppe
  • Anzeigen einer Person und ihrer Gruppe
  • Erstellen einer Gruppe und Hinzufügen von Mitgliedern
  • Anpassen einer Gruppe

Was ist eine Gruppe?

Eine Gruppe ist eine Gruppe von Personen mit gemeinsamen Finanzinteressen. Die Finanzaccounts jedes Mitglieds einer Gruppe werden zusammengefasst. Diese Finanzen können sodann angezeigt und als Einheit verwaltet werden.

Der Haushalt hat den Datensatztyp "Benutzerdefinierte Gruppe", der im Lieferumfang von Financial Services Cloud enthalten ist und die Mitglieder eines Haushalts, wie Ehegatten und ihre abhängigen Kinder, verwaltet. Neben den Personen in einer Gruppe können Sie die Gruppenmitglieder mit externen Kontakten verbinden. Beispielsweise können Sie Rachel Adams mit ihrem Anwalt verbinden.

Wie Haushalte im echten Leben sind Gruppen flexibel. Sie können sie nach Bedarf anpassen. Sie können Gruppen erstellen, wie z. B. eine Gruppe von Kunden, die quartalsweise abgerechnet wird, und eine Gruppe, die monatlich abgerechnet wird.

Mit diesem Video können Sie sich Gruppen besser vorstellen.

Beispiele für Haushalt-Gruppen

Schauen wir uns den Haushalt unserer Lieblingskundin Rachel Adams an. Wie viele von uns, gehört Rachel Adams zwei Haushalten an.
  • Zum einen dem Adams-Haushalt, in dem sie mit ihrem Ehemann Nigel Adams lebt. Da sie die Kundin ist, wird sie als primäres Mitglied dieses Haushalts geführt. Dieser Haushalt ist zudem ihre primäre Gruppe.
  • Zum anderen dem Symonds-Haushalt. Dieser Haushalt gehört ihren Eltern, aber sie verwaltet die Finanzen für sie. Sie gilt als Begünstigte dieses Haushalts.
  • Darüber hinaus hat ihr Haushalt einen zugehörigen Account, ihre Stiftung, die Wohltätige Adams-Stiftung, und einen zugehörigen Kontakt, ihren Anwalt Ivan M. Kohl.

Die Kundenbeziehungsübersicht mit den Beziehungen von Rachel Adams. Die Linien verbinden Rachel Adams mit dem Adams-Haushalt, dem Symonds-Haushalt, den zugehörigen Accounts und zugehörigen Kontakten.

Sie haben die Beziehungen von Rachel gesehen. Sehen wir uns nun ihren primären Haushalt, die Adams-Familie, genauer an.
  1. Wenn Sie sich nicht in Financial Service Cloud befinden, öffnen Sie den App Launcher (App Launcher-Symbol) und wählen Sie Vermögensverwaltung aus.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Accounts.
  3. Wechseln Sie zur Ansicht "Alle Accounts".
  4. Klicken Sie auf den Adams-Haushalt.
Genau wie der Account von Rachel Adams verfügt auch der Adams-Haushalt über detaillierte Informationen, Finanzaccounts, Beziehungen und Ziele. Diese Werte werden für jedes Mitglied des Haushalts zusammengefasst. In diesem Fall sind darin Daten von Rachel Adams und ihrem Mann Nigel Adams enthalten. In der Themenliste "Finanzaccounts" sind alle Accounts von Rachel und Nigel aufgeführt; hierzu zählen:
  • Anlagekonten
  • Maklerkonten
  • Bankkonten
  • Versicherungspolicen
  • Aktiva und Passiva

Anzeige des Adams-Haushalts auf der Registerkarte 'Finanzaccounts'. Auf dieser Registerkarte sind die Finanzübersicht, die Anlagekonten und die Bankkonten aufgeführt.

Erstellen einer Gruppe

Für den Haushalt von Rachel Adams ist bereit alles eingerichtet. Erstellen wir nun einen brandneuen Haushalt für Vivian Torres, die Kundin, die wir zuvor erstellt haben.
  1. Falls noch nicht geöffnet, öffnen Sie den App Launcher (App Launcher-Symbol) und wählen Sie Vermögensverwaltung aus.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte "Accounts" auf Neu.
  3. Wählen Sie Haushalt als Datensatztyp aus und klicken Sie auf Weiter.
  4. Geben Sie als Accountnamen Vivian Torres-Haushalt ein und klicken Sie auf Speichern.
Der Vivian Torres-Haushalt ist nun erstellt. Fügen wir nun die Mitglieder und Beziehungen hinzu, um den Haushalt zu vervollständigen.
  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Accounts.
  2. Wählen Sie Vivian Torres-Haushalt aus.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Beziehungen.
  4. Klicken Sie unter "Vivian Torres-Haushalt" auf Beziehung hinzufügen.
  5. Richten Sie Vivian Torres als Kunden und primäres Mitglied der Gruppe ein.
  6. Machen Sie diesen Haushalt zur primären Gruppe von Vivian und wählen Sie Alle aus, um all ihre Accounts und Aktivitäten zusammenzufassen.

    Dialogfeld 'Vivian Torres-Haushalt' bearbeiten. Mitgliedsname: Vivian Torres; Rolle in der Gruppe: Kunde; Aktivitäten und Objekte für den Rollup-Vorgang: Alle; Primäres Mitglied: Aktiviert; Primäre Gruppe: Aktiviert.

  7. Klicken Sie auf Speichern.

Jetzt haben wir einen Basishaushalt, der jedoch erst ein Mitglied hat. Wenn Vivian Single wäre und alleine leben würde, wären wir hier fertig, aber sie lebt nicht alleine.

Hinzufügen eines neuen Mitglieds zu einer Gruppe

Vivian hat eine Schwester im Teenager-Alter, Lucy Torres, die bei Vivian lebt, seit ihre Eltern gestorben sind. Fügen wir Lucy zum Vivian Torres-Haushalt hinzu.
  1. Klicken Sie in der Ansicht "Accounts" zum Vivian Torres-Haushalt auf Beziehungen.
  2. Klicken Sie unter Vivian Torres-Haushalt auf + Beziehung hinzufügen.
  3. Unter "Wer sind die Mitglieder dieser Gruppe?" klicken Sie auf Zeile hinzufügen.
  4. Klicken Sie auf das Feld Accounts suchen.
  5. Da Lucy Torres eine neue Kundin ist, klicken Sie in "Accounts suchen" auf+ Neuer Account.
  6. Wählen Sie im Dialogfeld "Neuer Account" Personenaccount und klicken Sie auf Weiter.
  7. Scrollen Sie nach unten, um Lucys Vor- und Nachnamen einzugeben und klicken Sie auf Speichern.
  8. Wenn Sie wieder auf der Haushalt-Seite sind, setzen Sie Lucys Rolle in der Gruppe auf Abhängig und machen diese Gruppe zu ihrer Primären Gruppe.
  9. Klicken Sie auf Speichern.

Jetzt haben wir eine Basishaushalt-Gruppe mit zwei Mitgliedern. Eine Gruppe kann so viele Mitglieder haben wie nötig, und Sie können immer neue Mitglieder hinzufügen.

Zuweilen haben Gruppen jedoch Beziehungen zu Menschen, die nicht im selben Haushalt leben. Beispielsweise hat Vivian Torres einen Anwalt in ihrem Haushalt, der Ivan M. Kohl heißt. Sie arbeitet als seine Leibwächterin. Ivan ist über eine Kontakt-Kontakt-Beziehung mit dem Vivian Torres-Haushalt verbunden, wobei seine Beziehung zu Vivian Torres durch die wechselseitige Rolle beschrieben ist. Er ist der Kunde und Vivian ist die Leibwächterin.

Financial Services Cloud bietet mehrere wechselseitige Rollen, wie z. B. Anwalt/Mandant, Accountant/Kunde, Eltern/Abhängiger, Unternehmen/Eigentümer etc. Wenn diese Rollen Ihrem geschäftlichen Bedarf nicht gerecht werden, können Sie problemlos neue Rollen hinzufügen.

Erstellen einer Kontakt-Kontakt-Beziehung mit einer wechselseitigen Rolle

Vivian Torres arbeitet als Leibwächterin für Ivan M. Kohl. Ihre Beziehung ist die einer Leibwächterin zu ihrem Kunden, und wir erstellen sie aus der Sicht von Vivian.
  1. Klicken Sie in der Ansicht "Accounts" zum Vivian Torres-Haushalt auf Beziehungen.
  2. Klicken Sie unter "Zugehörige Kontakte" auf +Kontakt hinzufügen.

    Der Kontakt wird eingegeben (Vivian Torres).

  3. Klicken Sie auf Zugehöriger Kontakt und wählen Sie Ivan M Kohl aus.
  4. Klicken Sie auf Verwandte Rolle.

    Wenn Sie eine in einem Paket enthaltene Rolle auswählen, wie z. B. einen Anwalt, könnten Sie sie auswählen, auf Speichern klicken und wären fertig. Da wir jedoch eine Rolle erstellen, gibt es noch ein bisschen mehr zu tun.

  5. Klicken Sie in "Verwandte Rolle" auf + Neue wechselseitige Rolle.
  6. Wählen Sie Kontaktrolle aus und klicken Sie dann auf Weiter.
  7. Geben Sie die entsprechenden Werte ein. Die Rolle lautet Kunde und die Umgekehrte Rolle lautet Leibwächter. Klicken Sie auf Speichern.
  8. Speichern Sie die neue Kontakt-Kontakt-Beziehung.

Ivan M. Kohl wird jetzt auf der Beziehungs-Registerkarte von Vivian Torres als ihr Kunde geführt. Wenn Sie nach unten zum Vivian Torres-Haushalt scrollen, wird Ivan M. Kohl unter "Verwandte Kontakte" geführt. Genauso wird Vivian Torres, wenn Sie auf Ivan M. Kohl klicken und nach unten scrollen, als seine Leibwächterin geführt.

Anpassen einer Gruppe

Genau, wie Sie auch einen Personenaccount anpassen, können Sie auch eine Gruppe anpassen, indem Sie einen benutzerdefinierten Datensatztyp einrichten. Mit einem benutzerdefinierten Datensatztyp können Sie steuern, welche Daten angezeigt werden bzw. wie sie angezeigt werden, während Sie gleichzeitig die Mitgliedschaft in der Gruppe und die Funktion zum Zusammenfassen beibehalten.

Matt ist ein vielbeschäftigter Mann. Heute hat er eine Anfrage zur Erstellung einer Billing-Gruppe erhalten. Die Mitglieder in der Billing-Gruppe gehören ihren Haushalt-Gruppen an, aber jetzt gehören sie auch einer Billing-Gruppe an. Die Billing-Gruppe wird in verschiedenen Kontexten und mit verschiedenen Feldern und Formaten angezeigt.

Wie kann sie eingerichtet werden?

Zunächst erstellen Sie einen Datensatztyp für eine Gruppe, die für die Billing-Gruppe steht. Wenden Sie dasselbe Verfahren an, als würden Sie einen benutzerdefinierten Datensatztyp für einen Personenaccount erstellen.
  1. Klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf Ihr Profilbild.
  2. Wählen Sie Zu Salesforce Classic wechseln aus und klicken Sie auf Setup.
  3. Geben Sie im Feld "Schnellsuche" Accounts ein.
  4. Wählen Sie Datensatztypen aus.
  5. Klicken Sie auf Neu.
  6. Wählen Sie aus der Dropdown-Liste "Bestehender Datensatztyp" Master aus.
  7. Geben Sie unter "Bezeichnung für Datensatztyp" Billing-Group ein.
  8. Der Datensatztyp-Name lautet Billing_Group.

    Wenn Sie möchten, können Sie eine kurze Beschreibung hinzufügen.

  9. Zum Aktivieren des Datensatztyps wählen Sie Aktiv aus.
  10. Aktivieren Sie diese Änderung für den Systemadministrator und die Beraterprofile.
  11. Klicken Sie auf Weiter.
  12. Wählen Sie Gleiches Layout auf alle Profile anwenden aus.
  13. Wählen Sie Ihr Seitenlayout aus. Für dieses Beispiel wählen Sie aus der Dropdown-Liste Gruppenlayout aus.
  14. Klicken Sie auf Speichern.
  15. Klicken Sie auf Ihren Namen und wählen Sie Zu Lightning Experience wechseln aus.
Als Nächstes ordnen Sie den Datensatztyp "Billing-Gruppe" im Gruppendatensatztyp-Mapper zu.
  1. Klicken Sie auf Setup und wählen Sie Setup aus.
  2. Geben Sie im Feld "Schnellsuche" den Text Benutzerdefiniert ein und wählen Sie Benutzerdefinierte Metadatentypen aus.
  3. Klicken Sie auf Gruppendatensatztyp-Mapper.
  4. Klicken Sie auf Gruppendatensatztyp-Mapper verwalten.
  5. Klicken Sie auf Neu.
  6. Geben Sie die folgenden Informationen zum Datensatztyp-Mapper ein.
    • Geben Sie die Bezeichnung für Ihren benutzerdefinierten Datensatztyp-Mapper ein: Billing-Gruppe.
    • Als Account-Datensatztyp geben Sie Billing_Group ein.
  7. Speichern Sie Ihre Änderungen.

Sie haben Haushalte erstellt, neue Mitglieder zu ihnen hinzugefügt und sie angepasst. Als Nächstes schauen wir uns an, wie sich diese Haushalte mit Finanz-Accounts und anderen spezialisierten Finanzdienstleistungsobjekten verbinden lassen.