Erfassen Sie Ihre Fortschritte
Trailhead-Startseite
Trailhead-Startseite

Untersuchen von Finanzaccountrollen und Finanzzielen

Zielsetzungen

Nachdem Sie diese Lektion abgeschlossen haben, sind Sie in der Lage, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Beschreiben und Erstellen einer Finanzaccountrolle
  • Erstellen eines Finanzziels

Was ist eine Finanzaccountrolle?

Eine Finanzaccountrolle beschreibt, wie ein Kunde an einem Finanzaccount beteiligt ist, z. B. als Mitinhaber, Begünstigter oder Treuhänder.

Hier sehen Sie einige Beispiele von Finanzaccountrollen in den Beispieldaten Ihrer Organisation.
  • Rachel Adams ist die primärer Inhaberin des Girokontos bei der BAS.
  • Die wohltätige Adams-Stiftung ist primäre Inhaberin des Kassakontos.
  • Rachel Adams ist Miteigentümerin von Nigels Anlagekonto.
Sie haben eine Finanzaccountrolle für Claire Johnson eingerichtet, als Sie in der vorherigen Lektion ihr Maklerkonto erstellt haben (sie ist die primäre Inhaberin).
Financial Services Cloud bietet die folgenden vorgefertigten Finanzaccountrollen.
  • Primärer Inhaber
  • Mitinhaber
  • Begünstigter
  • Steuerberater
  • Treuhänder
  • Gesellschaft
  • Stiftung
  • Optionsverkäufer
  • Business Manager

Sie können zudem neue Finanzaccountrollen hinzufügen, um den Geschäftsanforderungen Ihres Kunden oder Unternehmens gerecht zu werden. Sprechen Sie mit Ihrem Salesforce-Administrator, um dies in die Tat umzusetzen.

Der spezielle Fall von primärem und sekundärem Inhaber

Bei den vorgefertigten Finanzaccountrollen sind primäre und sekundäre Inhaber standardmäßig deaktiviert und werden unmittelbar von Salesforce verwaltet. Das bedeutet, dass diese beiden Rollen nicht als Optionen angezeigt werden, wenn Sie eine neue Finanzaccountrolle erstellen (hiermit werden wir uns im nächsten Abschnitt dieser Lektion beschäftigen).

Wenn Sie jedoch einen neuen Finanzaccount erstellen, müssen Sie mindestens einen primären Inhaber zuweisen, auch wenn es sich um einen Einzelaccount handelt. Im Falle eines gemeinsamen oder Treuhandaccounts müssen Sie zudem einen Mitinhaber zuweisen.

Schauen wir uns erneut Nigels Anlagekonto an, um zu sehen, wie dies funktioniert. Hier ist Nigel der primäre Inhaber des Finanzaccounts, während Rachel Mitinhaberin ist.

Screenshot von Nigels Anlagekonto mit Nigel Adams als primärem Inhaber und Rachel Adams als Mitinhaberin.

Es ist wichtig zu bemerken, dass Sie einem Account, dessen Inhabertyp "Einzelperson" lautet, keinen Mitinhaber zuweisen können. Richten Sie den Account entweder als gemeinsamen Account oder Trust-Account ein, bevor Sie einen Mitinhaber einrichten.

Weitere wichtige Informationen zu Finanzaccountrollen

Finanzaccountrollen sind äußerst vielseitig; Sie können sie verwenden, um ein und dieselben Daten auf verschiedene Art und Weise zu unterteilen. Aber wie sieht es aus, wenn Sie alle Finanzaccountrollen sehen möchten, die mit einem Finanzaccount verbunden sind?

Schauen wir uns Nigel Adams‘ Anlagekonto etwas näher an und finden wir das heraus. Klicken Sie auf die Registerkarte Themen und scrollen Sie nach unten zum Abschnitt "Finanzaccountrollen". Während Nigel und Rachel Mitinhaber sind (primär bzw. sekundär), werden Sie sehen, dass Neil Symonds der Begünstigte ist.

Ein Screenshot von Nigels Anlagekonto mit rotem Rand um den Abschnitt 'Finanzaccountrollen'.

Wie sieht es bei einer 360-Grad-Kundenansicht aus?

Wenn Sie sich die Finanzaccountrollen anschauen, werden Sie sich wahrscheinlich fragen, warum die Rolle des Mitinhabers dreimal aufgeführt, aber nur zweimal Rachel Adams zugewiesen ist. Das ist kein Fehler, sondern eine Funktion! Klicken Sie unter dem Abschnitt "Finanzaccountrollen" auf Alle anzeigen, um eine erweiterte Ansicht zu sehen, und Sie werden feststellen, dass hier interessante Dinge vor sich gehen.

Detailansicht der mit dem Anlagekonto von Nigel verbundenen Finanzaccountrollen

Zunächst überprüfen Sie die Aktivierungshäkchen neben den einzelnen Rollen gesetzt ist. Hier sehen Sie, das von den angegebenen Rollen nur drei aktiv sind: Nigel als primärer Inhaber, Rachel als Mitinhaber und Neil als Begünstigter. Schauen Sie sich nun die Start- und Enddaten der einzelnen Rollen an. Die aktiven Rollen haben kein Enddatum, was Sinn macht, da sie ja noch aktiv sind. Sie werden sehen, dass nur mit den inaktiven Rollen ein Enddatum verbunden ist. Indem Sie sich chronologisch durch diese Daten arbeiten, steht Ihnen ein deutliches Aktivierungsprotokoll der verschiedenen Rollen, die im Laufe der Zeit mit diesem Account verbunden waren, zur Verfügung. Rachel hat anfangs als Mitinhaberin des Accounts begonnen. Dann wurde sie kurz durch Angela ersetzt, aber schließlich hat sie erneut die Mitinhaberrolle in Nigels Anlagekonto übernommen.

Jegliche Änderungen, die an den mit einem Finanzaccount verbundenen Rollen vorgenommen werden, spiegeln sich automatisch in der Themenliste "Finanzaccountrollen" dieses Accounts wider. Jetzt, da Sie wissen, wie Finanzaccountrollen funktionieren, wollen wir eine erstellen!

Erstellen einer Finanzaccountrolle

Sie können in einem der folgenden Objekte problemlos eine neue Finanzaccountrolle aus der Themenliste "Finanzaccountrollen" erstellen:
  • Account
  • Finanzaccount
Hinweis

Hinweis

Finanzaccountrollen werden als zwei Datensatztypen unterstützt: Accountrollen und Kontaktrollen. Wählen Sie Accountrollen für Einrichtungen (z. B. die wohltätige Adams-Stiftung) und Kontaktrollen für Personen, wie etwa Rachel oder Nigel Adams.

Schauen wir uns an, wie wir dies in einem Finanzaccount tun können.
  1. Suchen und wählen Sie im App Launcher (App Launcher-Symbol) Vermögensverwaltung aus.
  2. Wählen Sie in der Ansicht "Finanzaccounts" Claire-Anlagekonto aus und klicken Sie auf die Registerkarte Themen.
  3. Blättern Sie zum Abschnitt "Finanzaccountrollen" und klicken Sie auf Neu.
  4. Geben Sie folgende Informationen ein:
    • Datensatztyp: Accountrolle
    • Zugehöriger Account: Rachel Adams (Beispiel)
    • Rolle: Begünstigter
    • Finanzaccount: Claire-Anlagekonto

    Screenshot zur Erstellung einer neuen Finanzaccountrolle: Seite 'Kontaktrolle' auf der Rachel Adams als Begünstigte aus Nigels Anlagekonto eingerichtet wurde

  5. Klicken Sie auf Speichern.

Und genau so haben Sie Rachel Adams als Begünstigte aus dem Anlagekonto ihrer Schwester Claire eingerichtet. Ganz einfach, oder?

Erstellen eines Finanzziels

Wir haben schon so einiges zu Finanzaccountrollen gesagt. Schauen wir uns nun an, wie Finanzberater und Banker im Privatkundengeschäft ihren Kunden bei der Formulierung und Erfüllung ihrer Finanzziele helfen können.

Ihr Kunde kann ein Ziel erstellen, bevor er es finanziert. Der tatsächliche Wert des Betrags, den ein Kunde für ein Ziel beiseite gelegt hat, kann gleich null sein.

Seite mit neuen Finanzzielen und einigen zu Rachel Adams ausgefüllten Details

Erinnern Sie sich an Claire? Sie möchte sich einen Zweitwohnsitz auf Maui kaufen. Die Anwesen, die ihr gefallen, kosten rund 750.000,00 USD. Ihr Ziel ist es, bis 2025 eine Anzahlung von 20 % anzusparen.

Richten wir dieses Finanzziel für Claire ein.

  1. Klicken Sie in "Accounts" auf Claire Johnson und gehen Sie zu ihrer Registerkarte Ziele.
  2. Klicken Sie auf Neu.
  3. Geben Sie die entsprechenden Informationen ein.
    • Name des Finanzziels: Feriendomizil
    • Typ: Wohnungskauf
    • Primärer Inhaber Claire Johnson
    • Zielwert: 150.000$
    • Zieldatum: Mittwoch, 1. Januar 2025
    • Ist-Wert: 97.000$
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Claire kann jetzt sicherstellen, dass sie auf direktem Kurs zum Einzug in ihr Feriendomizil in 2025 ist.

Um mehr über das Erstellen und Verwalten von Finanzaccount-Datensätzen zu erfahren, lesen Sie im Abschnitt "Ressourcen" nach. In der nächsten Lektion stellen wir eine Verbindung zu den Kunden her, indem wir Anrufe und Aufgaben protokollieren.